Aktuelles

Absage der ADAC Rallye Käthchen Classic 2020


12. Mai 2020

Liebe Freunde der ADAC Rallye Käthchen Classic,

nach reiflicher Überlegung und fast täglichem Kontakt mit den Genehmigungsbehörden haben wir uns entschlossen, die Käthchen Classic 2020 auszusetzen.

Wir haben uns diesen Entschluss nicht leichtgemacht zumal es unsere Jubiläumsveranstaltung gewesen wäre. Die 10. Käthchen Classic hätte es verdient gehabt, in würdigem Rahmen und ohne Einschränkungen stattzufinden.

Nachdem die Strecke zwar steht, die Organisation im Hintergrund auch ganz normal weitergelaufen ist, haben wir jetzt nach Rücksprache mit den Behörden viele offene Fragen. Es wäre ein Glücksspiel, jetzt in die nächste Phase zu gehen und Kosten zu produzieren ohne die Garantie, eine Genehmigung zu erhalten. Vor allen Dingen ist es mitunter unser Anliegen, euch zu schützen.

Auch uns, als aktive Fahrer, schmerzt es sehr, dass wir diesen Schritt gehen müssen.

Seid aber versichert, dass es nächstes Jahr eine Jubiläums Käthchen geben wird, die diesem Anspruch gerecht wird. Haltet Euch auf jeden Fall nächstes Jahr den 24.-25.09.2021 frei.

Es wird sich lohnen zu dem Gelingen beizutragen, wir werden euch bestimmt nicht enttäuschen.

Bis dahin, bleibt uns wohlgesonnen und gesund.

Bernd Sandrisser

Ältere Bekanntmachungen

 

25. Januar 2020

Wir freuen uns, Euch mitteilen zu können, dass die Online-Nennung (bitte darauf klicken) bereits jetzt schon eröffnet ist!

 

17. Januar 2020

Die Ausschreibung 2020 steht ab sofort im Downloadbereich zur Verfügung.

 

05. November 2019

Liebe Freunde der ADAC Rallye Käthchen Classic,

auf den Tag genau vor 9 Jahren begannen die ersten Aktivitäten für die erste Auflage der ADAC Rallye Käthchen Classic 2011. Seit damals haben wir 9 Veranstaltungen sehr erfolgreich durchgeführt. Und in jedem Jahr haben wir etwas verändert und uns weiterentwickelt. Da waren z. B. die Zusammenlegung der Sanduhr- und Elektronik-klasse, oder auch die Trennung in die Wertungsgruppen SPORT und KLASSIK. 

Orientierungsprüfungen hielten Einzug und vieles mehr.  Nach 9 arbeitsintensiven Jahren habe ich bei der diesjährigen Siegerehrung erklärt, dass ich im Jahr 2020 nicht mehr als Rallyeleiter zur Verfügung stehen werde, da einige Veränderungen im privaten Umfeld anstehen. Zu diesem Zeitpunkt war noch nicht eindeutig klar, wie es mit der Käthchen Classic im nächsten Jahr weitergehen wird.

Nun aber ist es offiziell: die 10. ADAC Rallye Käthchen Classic findet am 25./ 26.09.2020 in Heilbronn statt. Ich freue mich sehr, dass mein diesjähriger Stellvertreter, Bernd Sandrisser, die Aufgabe des Rallyeleiters übernommen hat und zusammen mit unserem Organisations-Leiter, Werner Roth, die 10. Auflage als Jubiläumsveranstaltung gemeinsam ausrichten wird. Selbstverständlich werde ich dem Team weiterhin mit all meinem Wissen und Erfahrungen zur Seite stehen.

Ich möchte mich nun an dieser Stelle bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern ganz herzlich bedanken, dass sie bei uns gestartet sind und uns über die Jahre hinweg die Treue gehalten haben. Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei all den zahlreichen Helfern, die sowohl im strömenden Regen, als auch in brütender Hitze ihren Dienst über Stunden hinweg geleistet haben. Und nicht zuletzt bedanke ich mich bei all unseren Sponsoren und Gönnern, ohne die, diese Veranstaltungen nicht zustande gekommen wären. Vielen Dank für diese schönen Jahre.

Euer Alexander Timler